EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish
Cover Image

Communitys als Preview in Microsoft Teams (Privat)

Die persönliche bzw. private Variante von Microsoft Teams hat eine neue Funktionalität ode reher ein neues Modul bekommen. Jetzt besteht in der Preview die Möglichkeit eigene Communitys anzulegen. So können Gruppen für Freunde, Familie, Vereine oder gar Nachbarschaften.

Hauptbildschirm von Community Modul in der Teams-App

Die Communitys entsprechen grob gesagt den Teams-Bereich aus der Business Variante und helfen bei komplexeren Themen eine bessere Übersichtlichkeit gegenüber Gruppenchats zu bekommen.

Erstellen einer neuen Community

Wie komme ich nun an die neue Funktionen?

Lade zuerst (wenn nicht schon geschehen) dir die Teams App auf dein Mobilgerät. Aktuell steht dieses Modul nur mobil zur Verfügung! Melde dich dann mit deinem persönlichen Konto (nicht Business oder Schulaccount) an.

Gehe im Menü auf Einstellungen, dort auf Info und dort dann auf Teams Insider aktivieren.

Danach steht ein neuer Menüpunkt “Communitys” zur Verfügung. Und jetzt gleich die erste Community gründen…

Mehr dazu findet ihr direkt auf der Webseite für die Communitys…
Microsoft Teams Communities

Tags

microsoft , teams , community